Themenfelder

Die Deutsche Fachgesellschaft für Market Access e.V. richtet sich insbesondere an Vertreter aus Wissenschaft, Praxis und Industrie zu folgenden Fachgebieten:

1. Internationaler Market Access
2. Pharmaverbände
3. Medizintechnik
4. Healthcare Communication & Public Relations
5. Health Management Services
6. Gesundheitspolitik
7. Kostenträger – GKV und PKV
8. Versorgungsforschung
9. Pharma- und Medizinprodukterecht

Ausgehend von diesen Fachgebieten leitet sich die inhaltliche Ausrichtung der Fachgesellschaft ab, die durch zwei Handlungsstränge bestimmt wird:

  1. durch den Handlungsprozess des Market Access, bestehend aus den Phasen Market Intelligence, Market Strategy, Market Entry und Market Development,
  2. durch die Handlungsdimensionen, die den Market Access wesentlich begleiten und gestalten, die politisch-rechtliche Dimension, die organisatorische Dimension, die instrumentelle Dimension und die strategische Dimension